Search Home Preferences Login Help  

Anfangsunterricht
in Informatik


Einführung
Theorie
Beispiele
Sprache


    Einführung

    In jedem Fach ist der Anfangsunterricht reizvoll und anspruchsvoll zugleich, sowohl für Lehrer als auch für die Schüler. Auf beiden Seiten existiert eine Erwartungshaltung bezogen auf das Fach und das "neue Gesicht".

    Beim Informatikunterricht kommt noch eine Reihe spezifischer Probleme hinzu, die diesen Unterricht besonders "aufregend" gestalten.

    Um welche Probleme es sich im Einzelnen handelt, die den Anfangsunterricht in der Informatik maßgeblich beeinflussen, welche Ziele er verfolgt und wie man diese dann im Unterrichtsprozeß umsetzen kann, all dies soll in den nächsten Seiten genauer betrachtet werden.

    Ziel dieses Hypertext-Materials ist es vor allem, Lehrkräften einige Anregungen für den Anfangsunterricht zu liefern sowie ihnen die Möglichkeit zu geben, sich in Ansätze einzuarbeiten, um den ein oder anderen Ansatz in ihren eigenen Unterricht integrieren und erproben zu können.

    Literaturverzeichnis

    Dieses Material wurde von zwei Studenten des Lehramts Informatik, Birgit Hackfeld und Volker Henning, im Rahmen einer Projektgruppe im Umfang von 2 SWS unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Schwill an der Universität Postdam im WS 1997/98 erstellt. Alle Rechte bei den Autoren.

Benutzer: gast • Besitzer: henning • Zuletzt geändert am: