Suche Home Einstellungen Anmelden Hilfe  

UNI Didaktik der
Informatik
DdI

Lehrstuhlkolloquium und
Diplomanden- und Doktorandenseminar

Veranstalter: Prof. Dr. Andreas Schwill, Jan Hackel, Julia Mickan, Ralf Romeike
Zielgruppe: Diplomanden, Examenskandidaten, Doktoranden
max. Teilnehmerzahl: ca. 10 Teilnehmer
Informatikfachzuordnung: Theoretische, Angewandte bzw.
Humanwiss. Informatik
Leistungspunkte: 3 benotete Punkte (nach Absprache)
Umfang: 2 SWS
Beginn: 15.10.
Zeit: donnerstags 16.00.-18.00 Uhr
Ort: 3.4.2.14
Aktuelles:
    Inhaltsübersicht
    Im Lehrstuhlkolloquium werden aktuelle Forschungs- und Entwicklungsarbeiten am Lehrstuhl für Didaktik der Informatik durch Mitarbeiter und Studierende vorgestellt und diskutiert.
    Vortragsübersicht
    Termin Thema - Kurzfassung Vortragender
    15.10. Improvements in informatics didactic as the chance for mentally disabled pupils M. Petlak
    19.10.
    montags
    16.00 Uhr
    Raum 2.03
    Open-Source-Software in Schulen J. Reher
    22.10. fällt aus
    29.10. fällt aus
    5.11. Konzepte zur Förderung Hochbegabter in Informatik S. Engel
    9.11.
    montags
    16.00 Uhr
    Raum 2.03
    Musik als Kontext für den Informatikunterricht  S. Kuhle
    12.11. fällt aus - Fakultätentag
    19.11. Scenario for pattern recognition tools and simple classes M. Petlak
    26.11. Diskussion der Informationssicherheit im E-Learning
    Der Sicherheitsbedarf und die Sicherheitsanforderungen, die durch die Verwendung von E-Learning-Systemen gestellt werden, sind bisher nur sehr marginal erforscht worden. Problem bei entsprechender Forschung ist die Verbindung von abstrakten Kriterien und Anforderungen aus der Erziehungswissenschaft mit technischen Realisierungsmöglichkeiten wie von Informatik-Teilbereichen geboten. Das hier beschriebene Forschungsprojekt setzt an dieser interdisziplinären Stelle an und untersucht E-Learning ausgehend von beiden Disziplinen mit dem Ziel, ein Sicherheitskonzept zu entwickeln, das hinreichend starke Sicherheit bietet, während Anforderungen durch den Lernprozess jedoch nicht vernachlässigt werden. Hierfür wird eine Gefahrenanalyse auf Basis von relevanten Assets durchgeführt und aufgedeckte Probleme werden beispielhaft an Konzepten existierender Lern-Management-Systeme (LMS) veranschaulicht. Abschließend werden Empfehlungen für E-Learning-Systeme gegeben und die automatisierte Unterstützung von Sicherheitsaktivitäten durch einen Proxy-Server präsentiert.
    C. Eibl, Uni Siegen
    3.12. Bericht aus dem Praxissemester M. Gührke
    10.12. Assisted Living - Bewertung von Konzepten hinsichtlich Alttags- und Markttauglichkeit C. Ostermeier
    17.12. Introduction of new contents regarding Power Point presentation in information technology education by using the project method M. Petlak
    7.1. Zum Einsatz des e-Learningsystems Moodle im Mathematikunterricht: Erstellung und Erprobung von Materialien zum Thema Vierecke J. Mickan
    14.1. fällt aus
    20.1.
    mittwochs
    16 Uhr
    Hörsaal 1
    Ideen für einen kompetenzorientierten Informatikunterricht. Vom Versuch, Bildungsstandards zum Laufen zu bringen
    Mit dem Veröffentlichen von GI-Empfehlungen zu Bildungsstandards Informatik ist es nicht getan. Eine wichtige Aufgabe besteht darin, die ergebnisorientierten Bildungsstandards in prozessorientierte Planungen für einzelne Schuljahre Themen und Unterrichtsstunden umzusetzen. In dem Vortrag werden dazu Beispiele
    angegeben. Als wesentliche Aufgaben werden in dem Zusammenhang herausgestellt: Altersgemäßheit beachten, Inhalte vernetzen, mit Leistungsunterschieden klug umgehen, methodische Vielfalt anstreben.
    M. Fothe, Uni Jena
    21.1. Von der dezentralen Dimension eines Zentralabiturs (einschließlich der Auswertung einer Betragung von 57 Thüringer Informatiklehrerinnen und -lehrer) M. Fothe, Uni Jena
    28.1. fällt aus
    4.2.
    11.2. Aspekte der Theoriekonstruktion J. Hackel
    18.2. Ergebnis der Projektgruppe "Planung außerschulischer Informatikförderung" K. Fromhold-Treu, M. Pfizenmaier
    8.4. Finding the Frequent Items in Streams of Data K. Fromhold-Treu
    Vortragspool: B. Kujath, R. Romeike, A. Schwill

Benutzer: gast • Besitzer: schwill • Zuletzt gešndert am: