Suche Home Einstellungen Anmelden Hilfe  

 
UNI Didaktik der
Informatik
DdI

Studien-/Examensarbeit

Fundamentale Ideen der Informatik - Eine Online-Lerneinheit


Im Jahre 1960 formulierte J.S. Bruner das weithin beachtete didaktische Prinzip, wonach sich der Unterricht eines Fachs in erster Linie an den "fundamentalen Ideen" der zugrunde liegenden Wissenschaft orientieren soll. In mehreren eigenen Arbeiten wurde dieses didaktische Konzept bereits in vielerlei Hinsicht innerhalb der Informatik ausgearbeitet.

In dieser Studienarbeit sollen die dazugehörigen Schriften und das vorhandene Lehrmaterial aus Vorlesungen und Vorträgen zu einer Online-Lerneinheit weiterentwickelt werden, die begleitende Vorlesungen erweitern oder ersetzen kann. In der Online-Lerneinheit sollten nach Möglichkeit die zu vermittelnden Gegenstände unter Ausnutzung des Mediums (Animationen, Bilder, Glossar, Verlinkung mit externen Dokumenten usw.) aufbereitet werden. Übungsteile sind ebenfalls einzubeziehen.

Links:

Projektbearbeiter:
Tobias Nöring

Informationen bei:
Prof. Dr. Andreas Schwill, Fon 3100
 

Benutzer: gast • Besitzer: schwill • Zuletzt gešndert am: