Suche Home Einstellungen Anmelden Hilfe  

 
Tutorial

Einführung in die Programmierung mit Java

Karl-Heinz Becker/ Michael Dörfler

 
 
Thema Einführung in die Programmierung mit Java
Zeit Freitag 24.9.99, 9.00 - 17.30 Uhr
Tutoren Dipl.-Phys. Dipl.-Inform. Karl-Heinz Becker, Fachdirektor für Informatik  kalle@fc.wis.uni-bremen.de 
Dipl.-Phys. Michael Dörfler, Lehrbeauftragter für Informatik 

Landesinstitut für Schule, Am Weidedamm 20, 28215 Bremen

zur Person  K.-H. Becker ist Fachdirektor für Informatik, M. Dörfler Lehrbeauftragter für Informatik. Beide arbeiten am Landesinstitut für Schule in Bremen und sind in der Lehrerfort- und -weiterbildung für Informatik und Neue Technologien tätig.
Materialien Das Kursmaterial wird nach dem Kurs in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. 
Vorkenntnisse Zielgruppe: LehrerInnen, die Informatik in der Sekundarstufe II unterrichten oder sich für Programmiersprachen interessieren. 
Voraussetzung für die Teilnahme ist die Kenntnis einer Programmiersprache (z.B.Pascal), Grundkenntnisse in 
HTML sowie sicherer Umgang mit Internetwerkzeugen (wie z.B. NetscapeNavigator, Internet Explorer).
Format Kurszeiten 
vormittags
9.00-10.30 
11.00-12.30 
nachmittags
14.00-15.30 
16.00-17.30 
 
Inhaltsübersicht
  • Das Java-Tutorial führt an praktischen Beispielen in die Programmiersprache Java ein. 
  • Die Vorgehensweise ist traditionell und orientiert sich bewusst an den Vorkenntnissen in bisherigen Programiersprachen, die TeilnehmerInnen mitbringen. Schritt für Schritt werden die wichtigsten Sprachelemente und Konzepte erläutert. 
  • Die ausgearbeiteten Beispiele ermöglichen den TeilnehmerInnen die Programme ablaufen zu lassen, das Verhalten zu studieren und an Hand des Quellcodes Sicherheit im Umgang mit Java zu erlangen. 
  • Java ist eine auf allen Rechnersystemen gleichartig ablaufende Programmiersprache. Für das Tutorial stehen Rechnersysteme vom Typ PowerMacintosh zur Verfügung. Als Software wird Metroworks Code Worrior verwendet, das eine plattformübergreifende Softwareentwicklungsumgebung darstellt (Macintosh, Windows95,Windows NT). Die Teilnehmerzahl für dieses Tutorial ist begrenzt. 
 

Benutzer: gast • Besitzer: didaktik • Zuletzt gešndert am: